Site logo

Naturfreunde Annweiler

Der Campingplatz der Naturfreunde Annweiler Unser Naturfreunde - Camp liegt am Fusse des Sonnenberges auf dem der Trifels, die stolze Stauferburg, mächtig trohnt. Alles was das Camperherz wünscht ist hier vorhanden: * Moderne – neue – Behindertengerechte sanitäre Anlagen. * Bei den Damen sind zwei und bei den Herren eine abschließbare Waschkabine vorhanden. * Stromanschluss mit kurzen Kabelentfernungen. * Freundliche Bedienung und Empfang. * Fachkundige Wanderempfehlungen im grossen Umkreis. * Gutbürgerliche Gastronomie in unserem Naturfreundehaus. * Anschluss an die im Sommer häufig stattfindenden, geführten Wanderungen der Ortsgruppe. * Luftkuren. * Kneipp-Baden und Lustwandeln in den nahen Parkanlagen (in nur 5 Minuten zu Fuss zu erreichen). * Zeltplatz für bis zu 60 Personen (nur nach vorheriger Absprache). * Ver- und Entsorgungsstelle für Wohnmobile NEU: freies WLAN auf dem Campingplatz! Anschlüsse für Sat TV stehen auf beiden Plätzen zu Verfügung. Kabel kann beim Platzwart gegen Kaution ausgeliehen werden. Unser Campingplatz ist vom 01. April bis zum 31. Oktober für unsere Gäste geöffnet. In der Zeit vom 01. November bis zum 31. März warten wir die Technik, pflegen und verschönern unsere Anlage. Der kurze Fußweg in die Stadt mit ihrer lokalen und internationalen Küche, mit ihren malerischen Winkeln, dem Museum, der zauberhaften, gut erhaltenen Altstadt, dem Erlebnisbad und vielem mehr, lädt ein, auch ohne Auto zu bummeln, zu feiern oder einfach mal die Seele baumeln zu lassen. Die Geschichtsforscher, und solche, die es werden wollen, kommen hier in Annweiler, der im Mittelalter so bedeutenden Stadt, voll auf Ihre Kosten. Wurde hier doch über mehrere Jahre Richard Löwenherz gefangen gehalten (keine Angst, auch er wurde mit der typischen Pfälzer Gastfreundschaft gut behandelt und bewirtet)! Sportmöglichkeiten wie Wandern, Powerwalking, Klettern, Mountainbiking usw. sind selbstverständlich auch geboten. Ein Erlebnis der besonderen Art ist ein Besuch der umliegenden Burgen, wie z.B. der Stauferburg Trifels, auch Burg Dreifaltigkeit genannt, mit den Reichskleinodien, der alten Raubritterburg Berwartstein, der Burgruine Madenburg, der Burgruine Landeck oder der Burgen im Dahner Felsenland. Alle liegen sie in unmittelbarer Nähe zur Stadt Annweiler. Weinliebhaber und solche, die den Pfälzer Wein kennen und schätzen, kommen in den nahen Weindörfern voll auf Ihre Kosten. Aber auch für die Gesundheitsbewusten unter Ihnen ist gesorgt: Im nahen Bad Bergzabern ist ein Thermalbad. Eine 32° Natriumchlorid-Terme, welche sich vorzüglich zum Kurbaden eignet. Weitere Anregungen und Informationen über die vielfältigen Freizeitmöglichkeiten gibt Ihnen gerne unser Platzwart, Reiner Hoßfeld. Scheuen Sie sich nicht und fragen Sie nach. Bei unserem Platzwart sind Sie in guten und fachkundigen Händen. Für Buchungen und Fragen rufen Sie bitte die Nummer 0 63 46 / 38 70 an (unser Telefon ist in der Saison immer zwischen 18:00 und 22:00 Uhr besetzt). Sie können uns Reservierungsanfragen per Mail oder aber auch gerne per Fax an die 0 63 46 / 30 29 45 senden.
© 2013 Naturfreunde Annweiler